Gummiruße

Das größte Volumen an Industrieruß (Carbon Black) wird in Gummianwendungen eingesetzt. Hier dient es der Verstärkung und verbessert die Widerstandsfähigkeit, Reißfestigkeit, Leitfähigkeit und andere physikalische Eigenschaften. Diese so genannten Rubber Carbon Blacks sind das am weitesten verbreitete und kostengünstigste Verstärkungsmittel für Reifenkomponenten und technische Gummiartikel, einschließlich industrieller Gummiartikel, Gummiabdichtungsbahnen für Dächer, Automobilgummiteile und allgemeine Gummiartikel.

ASTM Gummiruße lassen sich in zwei grundlegende Kategorien einteilen: hochverstärkende und teilverstärkende Typen. Hochverstärkende Qualitäten werden durch ASTM-Nummern der Serien 100, 200 und 300 gekennzeichnet. Diese Materialien werden in Reifenlaufflächen und technischen Gummiartikeln verwendet, wo sie eine gute Abriebfestigkeit bieten, die in direktem Zusammenhang mit dem Profilverschleiß steht. Teilverstärkende Typen werden durch ASTM-Nummern der Serien 500, 600 und 700 gekennzeichnet. Teilverstärkendes Carbon Black wird in Gummikomponenten verwendet, die eine geringe Wärmeentwicklung bei dynamischer Beanspruchung erfordern.

Faktenbox

  • Hard Blacks (Synonyme: Profilruß, hochverstärkendes Carbon Black): Ein Furnace-Ruß mit einer durchschnittlichen Stickstoffoberfläche von 70 m²/g oder mehr.
  • Soft Blacks (Synonyme: Karkassenruß, teilverstärkendes Carbon Black): Ein Furnace-Ruß mit einer Stickstoffoberfläche im Bereich von 21 bis 69 m²/g.

Neben den ASTM Carbon Blacks wird großer Wert auf die Entwicklung neuer Produkte gelegt, die ebenfalls nach dem Furnace Black Verfahren hergestellt werden. Mit diesen Produkten reagiert Orion Engineered Carbons auf die schnell wachsende Nachfrage nach Spezialprodukten für Hoch- und Höchstleistungs-Autoreifen und kraftstoffsparende LKW-Reifen. Die ECORAX®-Produkte, die in Reifenlaufflächen und -karosserien verwendet werden, reduzieren den Rollwiderstand und damit den Kraftstoffverbrauch erheblich. CORAX® HP Blacks sind Spezialruße, die für exzellenten Trockengrip entwickelt wurden, wie er in Hochleistungsreifen, Ultra-Hochleistungsreifen, Renn- und Motorradreifen erforderlich ist.

Die sehr sauberen Industriesußprodukte unter den Marken DUREX®, PUREX® und SABLE sind von besonderer Bedeutung bei der Herstellung von technischen Gummiartikeln wie extrudierten Profilen und Dichtungen. Diese Produkte weisen eine gute Verarbeitbarkeit auf und tragen zu einer glatten Oberfläche des Endprodukts bei.

Reifen

Technische Gummiartikel

Kingwood (Houston) Texas, USA
+1 83 24 45 33 00

Frankfurt, Deutschland
+49 69 36 50 54 100

Shanghai, China,
+86 21 61 07 09 09 66

Kingwood (Houston) Texas, USA
Americas@orioncarbons.com

Frankfurt, Deutschland
EMEA@orioncarbons.com

Shanghai, China
APAC@orioncarbons.com

Entdecken Sie

Ihre Karriere

Möglichkeiten bei Orion!

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite! Einige davon sind technisch unbedingt erforderlich. Sie können Ihre Einstellungen, welche nicht-erforderlichen Cookies Sie akzeptieren, jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.